Background Image

 

Max-Planck-Gymnasium | Karlsruhe

Die Schule sind WIR

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

  Ankündigungen und aktuelle Informationen


Das wars! Das Schuljahr unter Pandemiebedingungen ist zu Ende.

Wir wünschen Ihnen allen schöne Sommerferien!


Brief der Schulleitung zum Schuljahresabschluss (28.7.2020)


Aktuelle Schreiben des Kultusministeriums:


  Aktuelles aus dem Schulleben:

Auch das Schulleben hat in der zweiten Hälfte des Schuljahres 2019/20 unter den schwierigen Rahmenbedingungen gelitten. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb wollen wir Ihnen die tollen Ergebnisse der letzten Monate unter "erschwerten Bedingungen" nicht vorenthalten. Hier ein paar Beispiele:

WK IV: Jüngste MPG-Handballer erreichen 3. Platz

Die MPG Handballerinnen und Handballer der Klassen 5-7 haben den 3. Platz beim Handballturnier „Jugend trainiert für Olympia“ in Durlach belegt. Im ersten Spiel besiegten wir nach zögerlichem Start das Markgrafen-Gymnasium mit 13:9. Das motivierte uns, obwohl uns klar war, dass es sehr schwierig werden könnte, das Leibniz-Gymnasiums Östringen zu schlagen. Leider verloren wir mit 13:21 gegen die starken Östringer, welche sogar Spieler der C-Jugend der Rhein-Neckar-Löwen im Kader hatten. Das war die beste Leistung gegen diese Mannschaft. Wegen einer schwachen Leistung ging auch das nächste Spiel gegen die starken Spieler vom Otto-Hahn-Gymnasium mit 5:11 verloren. Trotzdem gaben wir nicht auf und gewannen zum Abschluss mit 10:5 gegen die Mannschaft des Albert-Magnus-Gymnasiums Ettlingen. Leider reichte unsere Leistung nicht zum Weiterkommen, weil dies nur den beiden besten Teams vorbehalten war. Trotzdem hatten wir alle viel Spaß.     

Text: Ben, Jak, Sil


MPG nimmt erfolgreich am Schülerkunst-Wettbewerb der PBW teil (21.2.2020)

WeltWeit OnlineBereits am 05.02. machte sich eine kleine Schülergruppe gemeinsam mit Herrn Vögtle nach Stuttgart auf, um an der Preisverleihung „Schülerkunst im Parkhaus“ der Parkraumgesellschaft Baden-Württemberg (PBW) teilzunehmen. Zunächst ging es buchstäblich hoch hinaus – auf den Stuttgarter Fernsehturm, der auf den Tag genau vor 64 Jahren eröffnet wurde. Von dort aus bot sich trotz eisiger Temperaturen ein spektakulärer Blick auf die Landeshauptstadt. Im Anschluss besuchten die Teilnehmerinnen die interaktive Ausstellung „Vertigo“ im Kunstmuseum Stuttgart, bei der optische Illusionen, Installationen und Vertreterinnen der Op-Art ausgestellt waren. Nach einer kurzen Mittagspause stieg die Spannung, denn die Schul- und Landessieger wurden in den Räumen der Handwerkskammer Stuttgart mittels aufwändiger Power-Point-Präsentation von PBWGeschäftsführer Gebhard Hruby bekannt gegeben. Das Jahresthema „Parken verbindet“ brachte insgesamt starke Arbeiten hervor, weswegen die Konkurrenz der anderen Schulen besonders groß war. Leider konnte der Titel in diesem Jahr nicht verteidigt werden, dennoch setzte sich Sonique (9d) mit ihrer Fotomontage „WeltWeit“ als Schulsiegerin des MPG durch. Im Nachgang wurden die Arbeiten von Annika, Naijara und Dominika (alle 9d) durch die PBW angekauft. Hiermit verbunden ist ein Preisgeld in Höhe von 350€, welches für weitere Projekte der BKFachschaft verwendet wird.

Text und Bild: VGT


Aktionswoche Nachhaltigkeit »Mein ökologischer Fußabdruck« (20.2.2020)

Plakat FußabdruckIn Kooperation mit der Karlsruher Energieagentur (KEK) plante der Nachhaltigkeits-Arbeitskreis von Montag 10.02. bis Donnerstag 13.02. eine kleine Aktionswoche. Hier hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den Pausen im Lichthof des MPGs auf großen Fußabdrücken Fragen zum Thema Nachhaltigkeit im Alltag - ob zum Reisen oder zur Ernährung - zu beantworten und so spielerisch den eigenen CO2-Verbrauch zu ermitteln. Ob erschrocken oder erleichtert, alle Schülerinnen und Schüler haben am Ende des „Pfades der Fußabdrücke“ gesehen, was für einen großen Einfluss das eigene Verhalten auf die Umwelt hat und wie viele Erden man bräuchte, um unsere in unseren aktuellen Standards weiter zu leben. Doch die Fragen der Fußabdrücke zeigen auch, was Achtsamkeit im Alltag und der Blick durch „die Brille der Nachhaltigkeit“ bewirken und was schon mit kleinen Maßnahmen erreicht werden kann. Es hat uns allen Spaß gemacht und wir hoffen, dass wir mit dieser Einstellung und diesem Wissen mehr Aktionen an unserem MPG gestalten können, um Nachhaltigkeit zu einem präsenten und wichtigen Thema in allen Köpfen der Schule zu machen.

 

Text: Schwehn / Plakat: Schenk


Die Unterstufenparty war mal wieder ein rauschendes Fest (20.2.2020)

Unterstufenparty 2020 2Legendär und die größte Party der Welt! Kaum ein Superlativ wird ausgelassen, wenn es darum geht, die Unterstufenparty zu beschreiben. Auch in diesem Jahr heizten die Djs den Fünft-, Sechst- und Siebtklässlern ein. Ein Büffet sorgte für die nötige Verpflegung, eine Garderobe gab es auch und an der Tür sorgten die Türsteher und Lehrer für Ruhe und Sicherheit. Eine rundum gelungene Party dank der SMV!

 

 

 

 

 

 

Text: GAL / Plakat: Print-AG


ANSCHRIFT

LogoMPG Mobil

Max-Planck-Gymnasium Karlsruhe
Krokusweg 49
76199 Karlsruhe

SEKRETARIAT

Tel:  0721 / 133 - 4550
Fax  0721 / 133 - 4989
Email: direktion@mpg-ka.de


Fr. Daniela Wiedemann
Fr. Doris Metzger
Fr. Dagmar Essig


Öffnungszeiten:
Mo - Do:  7.30 - 15.30 Uhr
Fr:            7.30 - 13.30 Uhr

ANFAHRT

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Straßenbahn S1 und S11
Haltestelle Ostendorfplatz

KVV Logo