Background Image

 

Max-Planck-Gymnasium | Karlsruhe

Die Schule sind WIR

  • 1

KONFLIKTMANAGEMENT AM MPG

In unserem Schullalltag finden ständig zahlreiche Begegnungen statt. Im Leitbild „Die Schule sind WIR“ verpflichten sich alle am Schulleben Beteiligten zu einem Umgang, der von Toleranz, Respekt, Fairness, Offenheit und gegenseitigem Vertrauen geprägt ist. (aus „Die Schule sind WIR. Leitbild & Regeln“, S. 7).

Die meisten Begegnungen an unserer Schule finden unter diesen Vorzeichen statt und verlaufen im Konsens. Dennoch kann es in Einzelfällen zu schwierigen Situationen kommen, sodass Konflikte entstehen. Zum Teil liegen Missverständnisse vor oder es bestehen unterschiedliche Vorstellungen, Interessen und Zielsetzungen. In diesem Fall ist es wichtig, dass der Konsens im Rahmen von klärenden Gesprächen so schnell wie möglich wieder hergestellt wird oder Kompromisse gefunden werden.

Wir gehen somit von folgenden Prämissen aus:

  • Möglicherweise wird von einer Partei ein Konflikt gar nicht als solcher wahrgenommen. In diesem Fall zeigt sich
    diese Partei offen für das Befinden des Gegenübers.
  • Alle Beteiligten sind an einer konstruktiven Lösung interessiert.
  • Eine „ökonomische“ Lösung des Konflikts wird angestrebt, d.h. unter anderem:
    - schnelles Reagieren,
    - möglichst eine Lösung auf der ersten Ebene,
    - kleine Konfliktgruppen,
    - Protokoll und Schulleiterinformation erst auf einer höheren Eskalationsstufe.

Unser grundsätzliches Ziel ist es, Konflikte dort zu lösen, wo sie entstehen, d.h. möglichst zeitnah und mit den unmittelbar am Konflikt beteiligten Personen oder Gruppen. Deshalb ermutigen wir auch unsere Schülerinnen und Schüler dazu, ihre Meinungsverschiedenheiten und Konflikte möglichst selbständig und eigenverantwortlich zu lösen. Auf die Stärkung der sozialen Kompetenzen legen wir besonderen Wert und trainieren die konstruktive Konfliktbewältigung, z.B. auch im Rahmen des Sozialcurriculums.

Der Leitfaden zum Konfliktmanagement wurde von einem Arbeitskreis (Eltern, SMV, Lehrer, Schulsozialarbeit und Schulleitung) gemeinsam entwickelt. Er versteht sich als Wegweiser im Umgang mit Konflikten am Max-Planck-Gymnasium. Mit dieser Orientierungshilfe soll allen am Schulleben Beteiligten ein Überblick über mögliche Handlungsschritte gegeben werden, welche bei der Lösung von Konflikten hilfreich sein können.

Leitfaden zum Konfliktmanagement

ANSCHRIFT

LogoMPG Mobil

Max-Planck-Gymnasium Karlsruhe
Krokusweg 49
76199 Karlsruhe

SEKRETARIAT

Tel:  0721 / 133 - 4550
Fax  0721 / 133 - 4989
Email: direktion@mpg-ka.de


Fr. Daniela Wiedemann
Fr. Doris Metzger
Fr. Dagmar Essig


Öffnungszeiten:
Mo - Do:  7.30 - 15.30 Uhr
Fr:            7.30 - 13.30 Uhr

ANFAHRT

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Straßenbahn S1 und S11
Haltestelle Ostendorfplatz

KVV Logo